Selbsthilfe Zollernalb

www.selbsthilfe-zollernalb.de
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Gemeinsam aktiv - "Miteinander - Füreinander"

Jede*r zehnte Erwachsene nimmt im Laufe seines Lebens an einer Selbsthilfegruppe teil: Gemeinschaftliche Selbsthilfe ist längst ein bewährter Weg, um Krankheiten und Probleme zu bewältigen. 70.000 bis 100.000 Selbsthilfegruppen sind in Deutschland aktiv. Im Zollernalbkreis sind aktuell 54 gesundheitsbezogene Selbsthilfegruppen aktiv!
Selbsthilfe führt Menschen mit gleichem Schicksal zusammen, um gemeinsam als Experten in eigener Sache schwierige Lebenssituationen zu meistern. Sie ist eine wichtige Ergänzung zu Regelversorgungssystemen und bietet dabei sowohl Betroffenen als auch ihren Angehörigen Unterstützung und Hilfe.
Diese Seite soll einen Überblick über das vielfältige Angebot der Selbsthilfelandschaft im Zollernalbkreis geben, Interessierten einen leichten Zugang zu dieser wertvollen Unterstützungsmöglichkeit bieten sowie den Selbsthilfegruppen selbst die Möglichkeit für Begegnung und Austausch schaffen.
 Unsere Gruppen umfassen folgende Themengebiete:

 Gesundheitsbezogene Themen:

Das umfasst das gesamte Spektrum körperlicher Erkrankungen und Behinderungen von allergischen, asthmatischen und anderen Atemwegserkrankungen über Herz- Kreislauf- bis hin zu Tumorerkrankungen. Rund zwei Drittel der Selbsthilfegruppen haben einen gesundheitsbezogenen Schwerpunkt.

 Psychosoziale Themen:

Hierzu zählen Sucht und Abhängigkeit sowie die Bereiche Familie, Partnerschaft, Erziehung, Gewalt, Tod oder andere Lebensprobleme und -krisen. Konflikte- und Mobbing am Arbeitsplatz, sowie Stress- Überlastung und Burnout gehören zu beiden Themengruppen.



Letzte Aktualisierung 16.06.2022
Zurück zum Seiteninhalt